Herausragende Erfolge bei Jugend trainiert für Olympia - Turnen

10.02.2017

Erstmals starteten gleich zwei Mannschaften der IGS Grünstadt im Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia - Turnen" und dies auch mit einem beachtenswerten Erfolg. Das von Lehrerin Margarete Weihmann trainierte und betreute Team 1 konnte auf Anhieb im Regionalentscheid den 2. Platz belegen und qualifizierte sich mit dieser nicht erwarteten Platzierung für das Landesfinale, das am 02. März 2017 in Haßloch stattfindet.

Am 01.02.2017 nahmen zwei Mannschaften der IGS Grünstadt bei Jugend trainiert für Olympia im Turnen teil und erzielten hervorragende Ergebnisse.

Im Vorfeld wurden viele Stunden trainiert und Übungen einstudiert, die den Schülerinnen mitunter auch noch unbekannt waren. Lehrerin Margarete Weihmann, die die Schülerinnen für das Turnier trainierte und begleitete, war sehr beeindruckt vom Fleiß und dem Ehrgeiz der Schülerinnen.

Am Wettkampftag fuhren die beiden Mannschaften am Morgen gemeinsam in die Sporthalle des Hannah-Arendt-Gymnasiums nach Haßloch. Die Wettkampfklasse II, in der beide Mannschaften antraten, war mit 9 Mannschaften das am stärksten umkämpfte Teilnehmerfeld. Nach einer langen Wartezeit am ersten Gerät, dem Schwebebalken, durften die Turnerinnen endlich loslegen und lieferten an 4 Geräten (Schwebebalken, Boden, Sprung und Stufenbarren) insgesamt tolle Leistungen ab. Geturnt wurden Übungen mit dem Schwierigkeitsgrad P5-P7. Die intensive Vorbereitungszeit und außerordentliche Disziplin der Schülerinnen zahlten sich aus.

Die Mannschaft II mit den Schülerinnen Luisa Hauf, Lina Hauf, Leonie Fleischmann, Melanie Knodel und Alia Michel erturnte einen soliden 7. Platz, auf den sie bei einer so starken Konkurrenz absolut stolz sein können. Die erst kürzlich entstandene Mannschaft zeigte Teamgeist und feuerte sich bis zum Ende gegenseitig an. Trotz einiger Stürze und Tränen kämpften die Turnerinnen bis zum Schluss und beendeten ihren ersten Wettkampf bei „Jugend trainiert für Olympia“ erfolgreich und voller Stolz. „Im nächsten Jahr werden wir wieder dabei sein“, sind sich die Schülerinnen einig.

Mannschaft 2

Einen herausragenden und überraschenden Erfolg konnte die  1. Mannschaft verbuchen: Die 5 Turnerinnen Emily Benz, Stella Neumeister, Meike Hofmann, Doro Raudszus und Apinyer Frank turnten an allen Geräten hervorragende Übungen und durften sich über einen grandiosen 2. Platz freuen. Da die Mannschaft im Vergleich zu den Zweitplatzierten der anderen beiden Regionalentscheide die höchste Punktzahl erreichte, qualifizierte sich die IGS Grünstadt I für den Landesentscheid am 02.03.2017 in Haßloch. An dieser Stelle noch mal herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

Mannschaft 1

Die Mannschaften und Trainerin Margarete Weihmann bedanken sich herzlich bei dem Technischen Leiter der TSG Grünstadt, Herrn Frank Drews sowie der TSG Grünstadt, wodurch die Nutzung des Turnerdrittels ermöglicht wurde. Außerdem geht ein großes Dankeschön an die Trainer der TSG Grünstadt, des TV Monsheim und des TV Dürkheim, ohne die diese Leistungen nicht möglich gewesen wären.
Herzlichen Glückwunsch an unsere Turnerinnen und weiterhin viel Erfolg

Margarete Weihmann           09.02.2017

Siegerehrungzoom
Siegerehrung
Apinyer Frank nach ihrer Bodenübungzoom
Apinyer Frank nach ihrer Bodenübung
Doro Raudszus in Aktionzoom
Doro Raudszus in Aktion
Team 2 in guter Stimmungzoom
Team 2 in guter Stimmung
Team 1 - ebenfalls recht locker!zoom
Team 1 - ebenfalls recht locker!

Infos

Kontakt

IGS Grünstadt
Pfortmüllerstraße 33
67269 Grünstadt

Telefon: 06359 80880
Telefax: 06359 808829
E-Mail: info@igs-gruenstadt.de


Anfahrt

Öffnungszeiten Sekretariat

Mo. - Fr. 7.45 Uhr - 13.30 Uhr