Jugend trainiert für Olympia im Turnen - ein voller Erfolg!

12.02.2020

Beim Regionalentscheid im Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia im Turnen - Wettkampf II Mädchen - konnten die Teams der IGS Grünstadt erneut tolle Erfolge verbuchen. Die 1. Mannschaft beendete den Wettkampf auf einem hervorragenden 3. Platz. Auch auf die Platzierung der Mannschaft II, die Platz 14 in einem sehr starken Teilnehmerfeld belegte, sind wir zu recht stolz. Herzlichen Glückwunsch an unsere erfolgreichen Turnerinnen!

Nach einer krankheitsbedingten Pause im letzten Jahr konnte die IGS Grünstadt in diesem Jahr erneut beim Regionalentscheid in Haßloch teilnehmen. Erfreulicherweise hat sich das Team der Schule um mehr als 6 Turnerinnen vergrößert, sodass insgesamt 2 Mannschaften am 29. Januar 2020 zum Wettkampf fuhren.
Die Wettkampfklasse II, in der beide Mannschaften antraten, war mit 14 Mannschaften das am stärksten umkämpfte Teilnehmerfeld.
Begonnen wurde der Wettkämpf am meist gefürchteten Gerät der Turnerinnen, dem Sprungtisch. Im Nachhinein waren die Sorgen der Turnerinnen jedoch völlig unbegründet. Alle Turnerinnen gaben ihr Bestes und turnten tolle Sprünge.
 
Auch an den weiteren 3 Geräten (Schwebebalken, Boden und Stufenbarren) lieferten die Mannschaften insgesamt tolle Leistungen ab. Besonders am Boden zeigte sich die Professionalität der Schülerinnen. Trotz vergessener Übungen oder fehlerhafter Reihenfolgen schafften sie es durch Improvisation und Kreativität die Übungen zu Ende zu turnen und wurden letztlich mit überraschend hoher Punktzahl belohnt.
 
Geturnt wurden Übungen mit dem Schwierigkeitsgrad P5-P7. Die intensive Vorbereitungszeit im Vorfeld und außerordentliche Disziplin der Schülerinnen zahlten sich aus.
Die Mannschaft II mit den Schülerinnen Lena Swiniarska, Mariella Ewald, Emelie Weber, Leonie Fleischmann, Lotta Nippgen und Lilly Kupferschmidt erturnten den 14. Platz, auf den sie bei einer so starken und erfahrenen Konkurrenz absolut stolz sein können. Die erst kürzlich entstandene Mannschaft zeigte Teamgeist und feuerte sich bis zum Ende gegenseitig an. Trotz einiger Stürze und Tränen kämpften die Turnerinnen bis zum Schluss und beendeten ihren ersten Wettkampf bei Jugend trainiert für Olympia erfolgreich und voller Stolz.
Einen erneut überraschenden Erfolg konnte die 1. Mannschaft verbuchen: Die 5 Turnerinnen Emily Benz, Erza Miftari, Nancy Wehe, Lea Feuerbach und Jana Bickert turnten an allen Geräten hervorragende Übungen und durften sich über einen verdienten 3. Platz freuen.
Die Mannschaften und Trainerin Margarete Simon bedanken sich herzlich beim Förderverein der IGS Grünstadt, die die Mannschaften in diesem Jahr mit einem Schulshirt ausstatteten.
Zudem bedanken wir uns bei der Turnabteilung der TSG Grünstadt sowie der TSG Eisenberg, die den Mannschaften die Turnanzüge zur Verfügung stellten und die Schülerinnen im Training bei der Vorbereitung für den Wettkampf unterstützten.
Ein großes Dankeschön geht an Meike Hofmann, die als Unterstützung zum Wettkampf mitfuhr und eine große Hilfe war.

Allen Turnerinnen gebührt größte Anerkennung und Respekt für ihren Einsatz und ihre Leistung.
Herzlichen Glückwunsch an unsere Turnerinnen und weiterhin viel Erfolg!
-Margarete Simon-

Infos

Kontakt

IGS Grünstadt
Pfortmüllerstraße 33
67269 Grünstadt

Telefon: 06359 80880
Telefax: 06359 808829
E-Mail: info@igs-gruenstadt.de


Anfahrt

Öffnungszeiten Sekretariat

Mo. - Fr. 7.45 Uhr - 13.30 Uhr