Vorlesewettbewerb der Förderschüler in der 2. Runde

04.04.2017

Am Mittwoch, den 8.März 2017, fand in Wörth der Bezirksentscheid für den Vorlesewettbewerb der Förderschüler statt. Melek Sari aus der 6d nahm daran teil. Zur Unterstützung hatte sie drei Mitschüler dabei, ihren Vater und ihre Förderlehrerin Frau Hess.

Vorlesewettbewerb der Förderschüler in der 2. Runde

Am Mittwoch, den 8.März 2017, fand in Wörth der Bezirksentscheid für den Vorlesewettbewerb der Förderschüler statt. Melek Sari aus der 6d nahm daran teil. Zur Unterstützung hatte sie drei Mitschüler dabei, ihren Vater und ihre Förderlehrerin Frau Hess.


Zuerst musste jeder der neun Kandidaten aus seinem eigenen Buch drei Minuten den geübten Text vorlesen. Melek las aus dem Buch „Die Legende der Wächter“ vor, und das Publikum hörte auch andere gute Beiträge aus „Greg´s Tagebuch“, „Tschick“ oder „Am Arsch“. Nach einer kurzen Pause musste dann drei Minuten ein unbekannter Text vorgelesen werden, der aus dem Buch „Knietzsche und das Hosentaschen-Orakel“ stammte.


Nachdem Melek alle Aufgaben gut gemeistert hatte, beriet sich die Jury, wer denn am besten gelesen hatte und wer sich für den Rheinland-Pfalz-Entscheid qualifiziert hatte. Die Jury entschied sich für Sophia Fahrner, einer Schülerin der Bienwaldschule aus Wörth. Melek und die anderen Schülerinnen und Schüler waren zweite Sieger und bekamen zum Abschied eine Teilnahmeurkunde und das Buch „Knietzsche und das Hosentaschen-Orakel“ geschenkt.


Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch!


M. Sari, M. Hess                      05.04.2017

Vorlesewettbewerb für Förderschüler - 2. Rundezoom
Vorlesewettbewerb für Förderschüler - 2. Runde

Infos

Kontakt

IGS Grünstadt
Pfortmüllerstraße 33
67269 Grünstadt

Telefon: 06359 80880
Telefax: 06359 808829
E-Mail: info@igs-gruenstadt.de


Anfahrt

Öffnungszeiten Sekretariat

Mo. - Fr. 7.45 Uhr - 13.30 Uhr